Mit dem Rundschreiben „M“ 2/2019 vom 15. Februar 2019 haben wir Ihnen Hinweise zur Zahlbarmachung der Tarifentgelte ab 1. März/1. April 2019 übersandt.

In den übersandten Tabellen der Anlage 7a, 7b und 7c sind aufgrund eines falschen Zellbezugs die Stundenentgelte, Zeitzuschläge und Überstundenentgelte der Entgeltgruppen S10, S13Ü und S16Ü fehlerhaft.

Austauschseiten zu den Anlagen 7a, 7b und 7c des Rundschreibens „M“ 2/2019 finden Sie hier.