Die Gewerkschaften ver.di und dbb beamtenbund und tarifunion haben in den Sitzungen ihrer Bundestarifkommissionen  am 18. Juni 2020 beschlossen, die Entgelttabellen zum Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) sowie weiterer verbundener Tarifverträge zu kündigen.

In der Pressemitteilung vom 18. Juni 2020 ruft die VKA für die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst zu Augenmaß in der Krise auf.

Die vollständige Pressemitteilung vom 18. Juni 2020 finden Sie hier.